logo wortwolf

"Dunkel war's, der Mond schien helle" – Vollmondwanderung am Schäferhof

icon wandern k

Termine:
Gründonnerstag, 9.4.2020, 18.30 Uhr (dieser Termin findet aufgrund der Corona-Krise nicht statt)
Freitag, 2.10.2020, 17.30 Uhr
Start: Schäferhof, Falshorner Straße 79, 29643 Neuenkirchen

Dauer: 2 Stunden | ca. 5 km
Erforderlich: Trittsicherheit im Dunkeln, bequemes Schuhwerk, warme Kleidung, ggf. Taschenlampe
Kosten: 7 Euro/Person, Kinder bis einschließlich 12 Jahren frei
Anmeldung: Tourist-Infos Neuenkirchen, Tel.: 05195/94026, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder online auf dieser Internetseite unter dem Menüpunkt "Anmeldung"

Beschreibung

Den Zauber der Finsternis können Sie bei unserer Vollmondwanderung am Schäferhof erleben. Es geht nach einem kurzen abendlichen Rendezvous mit den Schnucken (so der derzeitige Plan) hinter dem Schäferhof durch Heide, Wald und ehemalige Sumpfflächen. Wie schaurig ist es im Jahr 2020 noch, übers Moor zu gehen? Probieren Sie es aus und erleben Sie die Natur von einer Seite, die Sie sonst nicht sehen.

(Vollmond ist genau genommen am 8. April und am 1. Oktober. Aber wir sind nah dran!)

Tourbeschreibung als PDF

190218 mond P1260861 bea kl